Menue

Publications

Title Biokompatible und bioaktive polymere Beschichtungen: Modifizierungmethoden für die Grenzflächen
Date 15.02.2011
Number 24522
Abstract In biomedizinischen Anwendungen müssen die polymeren Materialien häufig mit einer biokompatiblen Oberfläche ausgerüstet werden. Wir stellen verschiedene Methoden vor, biokompatible und auch bioaktive Hydrogele auf Polymeroberflächen zu immobilisieren. Dabei werden einerseits Makroinitiator-Reaktivschichten eingesetzt, die es erlauben, z. b. Polyacrylsäurehydrogele auf Polykondensaten durch „grafting-from” aufwachsen zu lassen.<br />Auf der anderen Seite können vorgefertigte hydrophile Polymere über Plasma und Elektronenstrahlimmobilisierung kovalent an verschiedenen Oberflächen gebunden werden. Die Stabilität, Quellfähigkeit und Biokompatibilität der Hydrogelschichten konnte verifiziert werden. Über das Einbringen von ph bzw. thermoresponsiven Gruppen kann das Quellverhalten der Schichten auch extern gesteuert werden.<br /><br />Biocompatible and bioactive polymer surface<br /><br />for most biomedical applications of polymers biocompatible surface properties are highly needed. here we present various methods to immobilize biocompatible and also bioactive hydrogels on polymer surfaces. In one approach, macroinitiator-based reactive layers are attached to polycondensates which are able to allow the grafting-from of various hydrogels. on the other hand, it is possible to immobilize hydrophilic polymers on various substrates by plasma and e-beam treatment. Stability, swelling and biocompatibility of the polymer films could be verified. by incorporating ph and thermo-responsive groups, it is possible additionally to control the swelling behaviour by external triggers.
Publisher Vakuum in Forschung und Praxis
Identifier
Citation Vakuum in Forschung und Praxis 23 (2011) 29-33
DOI https://doi.org/10.1002/vipr.201100448
Authors Voit, B. ; Gramm, S. ; Steinert, V. ; Werner, C. ; Zschoche, St.
Tags

Back to list