Menü

Dr. Dietmar Appelhans

Abteilungsleiter

Dr. Dietmar Appelhans
+49 (0)351 4658 353 +49 (0)351 4658 565

Sekretariat

Carmen Krause
+49 (0)351 4658 590 +49 (0)351 4658 565

Mitarbeiter im Institut für Makromolekulare Chemie von Frau Prof. Brigitte Voit

Arbeitsgebiete:

Allgemeine Forschungsaktivitäten sind:

  • Synthese, Modifizierung, Charakterisierung und Applikation von dendritischen und dendronisierten Polymeren, insbesondere zuckerdekorierte polymere Strukturen;
  • Verstärktes Interesse besteht in der Verwendung von dendritischen Zuckerstrukturen als Antiaggregation-Agenzien von beta-haltigen Peptid- und Proteinstrukturen unter in-vitro und ihr Potential als neuroprotektive Materialien unter in-vivo zu validieren;
  • Etablierung von Peptid-Ligand-Neutravidin-Biokonjugaten für das gesteuerte Targeting von Wirkstoffen und Wirkstoffkomplexen;
  • Polymersome als enzymatische Nanoreaktoren und Trägersysteme von Enzymen sowie ihre Nutzung als biomimetische Organellstrukturen;
  • Integration von Polymersomen in Multikompartimente zur Etablierung biomimetischer Zellstrukturen;
  • Fragestellungen zu Diffusionseigenschaften, Kommunikation, Beladung/Freisetzung von Cargo(makro)molekülen, aber auch adaptive und zyklische Funktionseigenschaften betreffen die Anwendbarkeit biomimetischer Strukturen und von Enzym-tragenden/-beladenen Polymersomen;
  • Etablierung multienzymatischer Kaskadenreaktionen in mikrofluidischen Systemen und die Anwendbarkeit von Hydrogele als Ventilmaterialien

Weitere Details zu dendritischen Polymeren mit Oligosaccharidarchitekturen (PDF, 104 KB)

Molecular Modelling eines Polypropylenimin- Dendrimers der 2. Generation mit 16 Maltose- Substituenten (picture from Dr. P. Friedel)