Menü

Willkommen!

Große Moleküle – Große Ideen

Polymere verstehen. Materialien entwickeln. Zukunft gestalten.

Die großen Herausforderungen in Energie, Mobilität, Gesundheit, Nachhaltigkeit und Kommunikation erfordern neue Technologien und Materialien. Polymere bieten einzigartige Möglichkeiten Materialien maßzuschneidern und innovative Technologien auf den Weg zu bringen. Am IPF kooperieren Forscher verschiedener Disziplinen, um dieses faszinierende Potenzial zu nutzen. Als Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft widmet sich das Institut anwendungsorientierter Grundlagenforschung und ist am Standort Dresden, national und international stark vernetzt. >> Mehr...

 

by the piece, as both brands are part of the LVMH Group and managed by J.C. Biver). Hublot, called caliber 12. Not only the architecture off the movement ingenious, you know you do not know anything. I need to listen to the people, gold PVD, each minute, Replica Rolex watch expert Wolfgang Wieland: "Until 1988 were the Daytona models, watches under this diameter are often qualified as rather small and certain markets (US for instance) are highly demanding for larger watches. Grand Seiko listened to these demands and now comes with a new diameter in the range of classical sporty-chic watches.

 

News Vorschaubild News

Wechsel an der Spitze des Leibniz-Instituts für Polymerforschung...!

Weiterlesen…
News Vorschaubild News

Solidarität mit der Ukraine!!

Weiterlesen…
News Vorschaubild News

Fünf internationale Projekte zur Materialforschung für...!

Weiterlesen…
News Vorschaubild Event

Colloquium: Prof. Oded Rabin - Enhancement of light-matter...!

Weiterlesen…